Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


3 Kommentare

Zur Ware degradiert: Video zeigt Schrecken der Leihmutterschaft

Die Szenen im Video sind herzzerreißend: Dicht aneinander gereiht liegen schreiende Säuglinge in ihren kleinen Bettchen in einem Hotelzimmer in Kiew. Pflegerinnen mit Schutzmasken (!) versuchen, die Kinder zu beruhigen. Als Betrachter fragt man sich besorgt: Wo stecken die Eltern?

Weiterlesen


4 Kommentare

Weg mit der Schulpflicht – Heimunterricht funktioniert

Über Nacht wurde durch den Corona-Shutdown zwingend notwendig, was in Deutschland unter Strafe verboten ist: Homeschooling. Die Schulpflicht galt bis dato als unantastbar. Bis auf wenige Ausnahmen wagte sich niemand daran zu zweifeln und das obwohl die Schulpflicht auf ein Gesetz aus den dunkelsten Jahren deutscher Geschichte zurückgeht. Ist die Zeit reif, für einen Systemwandel? Eine aktuelle Studie zu diesem Thema legt den Schluss nahe.

Weiterlesen


2 Kommentare

Familie macht stark: Die besten Einsendungen

Familie macht stark: Mit unserer neuen Online-Aktion wollen wir zeigen, wie wertvoll die Familie gerade in Zeiten der Krise ist. Wir freuen uns über viele positive Beispiele, wie Familien die gemeinsame Zeit verbringen, sich gegenseitig unterstützen, spielen, lesen, lernen, den Heimunterricht gestalten etc. Schicken Sie uns Ihre Videos und Fotos! Mehr Infos zu unserer Aktion „Familie macht stark“ gibt es hier.

Weiterlesen


1 Kommentar

Die Corona-Krise zeigt, was zählt: Familie macht stark.

Die Welt befindet sich im Ausnahmezustand und jeder von uns muß zusehen, wie er persönlich diese Krise praktisch und seelisch halbwegs bewältigt. Nicht wenigen von uns hat das Corona-Virus beruflich den Boden unter den Füßen weggezogen. Niemand weiß, wie lange Schulschließungen, Ausgangs- und Kontaktsperren etc. anhalten werden und wann endlich wieder Normalität in unseren Alltag einkehrt.

Weiterlesen


9 Kommentare

Corona-Krise: Eine Chance für Heimunterricht?

Die Corona-Pandemie stellt unser gewohntes Leben auf den Kopf: Home Office, Quarantäne, soziale Distanz etc. Plötzlich sind alle Familienmitglieder zuhause – 24 Stunden, sieben Tage die Woche. Eine Situation, die man sonst nur aus den Sommer- oder Weihnachtsferien kennt. Mit einem entscheidenden Unterschied: Normalerweise müssten die Kinder jetzt Schulstoff pauken und für ihre Klausuren oder gar Abschlussprüfungen büffeln. Aber die Schulen sind dicht. Was also tun?

Weiterlesen


2 Kommentare

Die Wurzeln der „Sexualpädagogik der Vielfalt“

Kein Grund zum Feiern: Am 23. Juni 2019 jährte sich der 125. Geburtstag des berühmten Sexualforschers Alfred Kinsey. Wer sich kritisch mit seiner Arbeit auseinandersetzt, entdeckt einen Sumpf aus unwissenschaftlichen Methoden, krankhaften Neigungen und schrecklichen Verbrechen.

Weiterlesen


7 Kommentare

Elternrecht auf Erziehung droht Abschaffung – Jetzt MdBs kontaktieren!

Liebe Eltern, Großeltern und Familienunterstützer!

Das, worum ich Sie heute bitte, gehört zum Wichtigsten und Dringendsten der letzten 20 Jahre, seit ich politisch aktiv für Eltern, Familie und Kinder kämpfe. Es geht jetzt um alles. Es geht um die Rechtsbeziehung zwischen Eltern, Kindern und Staat. Es geht um das Recht der Eltern auf Erziehung ihrer Kinder (Art. 6 GG). Diesem natürlichen Elternrecht droht jetzt die Abschaffung.

Weiterlesen