Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

Andreas Stoch


6 Kommentare

Stoch (SPD): »Rattenfänger« und »religiöse Kreise« gegen Bildungsplan

Foto: Sven Teschke/wikipedia/CC BY-SA 3.0 DE

Baden-Württembergs Bildungsminister Stoch schraubt weiter an der Eskalationsspirale: Kritiker seines »Bilungsplans« werden als »rechte Rattenfänger« und »religiös motivierte Kreise« diffamiert. Weiterlesen


7 Kommentare

Teilnehmer der DEMO FÜR ALLE alles „Ratten“? – Offener Brief an Ministerpräsident Kretschmann

In einem offenen Brief an den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Kretschmann findet Christoph Scharnweber, Vorsitzender des EAK der CDU Heilbronn (Mitglied des Aktionsbündnisses DEMO FÜR ALLE), deutliche Worte gegen die neuerlichen Diffamierungen der grün-roten Regierung. In einem aktuellen Interview in Christ & Welt hatte Kultusminister Stoch die Organisatoren der DEMO FÜR ALLE als „rechte Rattenfänger“ beschimpft, die „dieses Thema bewusst instrumentalisieren, um Menschen von der vermeintlichen Bösartigkeit dieser Regierung zu überzeugen….“.  Weiterlesen


2 Kommentare

Verband Bildung und Erziehung BaWü: LSBTTIQ-Programm in Schulen »fraglich und überzogen«

Pressemitteilung Verband Bildung und Erziehung (VBE) Beim Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg hat man mit Verwunderung aufgenommen, mit welcher Hartnäckigkeit der Kultusminister die Botschaft der sexuellen Vielfalt in die Schulen tragen will, wie die Stuttgarter Ta­gespresse anlässlich des zu Ende gegangenen Kirchentages einmütig berich­tet. Weiterlesen


12 Kommentare

Auf zur nächsten DEMO FÜR ALLE!

Unser Protest geht weiter. Denn nur auf der Straße können wir die totale ideologische Beeinflussung unserer Kinder und unserer Gesellschaft noch stoppen! Deswegen: Kommen Sie Alle zur nächsten DEMO FÜR ALLE am 21.6. 14 Uhr nach Stuttgart. Weiterlesen


7 Kommentare

Kritik am Bildungs­plan: Stoch schwer genervt

Foto: BayernSPD Landtagsfraktion / flickr.com / CC BY 2.0 (Ausschnitt)

Der Widerstand gegen den Bildungs- und Aktionsplan und insbesondere DEMO FÜR ALLE und Gabriel Stängle gehen dem baden-württembergischen Bildungsminister Andreas Stoch „auf die Nerven“. Er will doch nur seinen Bildungsplan durchbringen. Der Protest indes hält an.  Weiterlesen


5 Kommentare

»Spiegel«-Kolumnistin fordert Gespräche über Bildungsplan

Foto: Lesekreis / Wikimedia Commons / Public Domain

Sibylle Berg hat bei der DEMO FÜR ALLE nur »Flachpfeifen« und »Fundamentalisten« ausgemacht. Trotzdem fordert sie zum Gespräch zwischen Befürwortern und Gegnern des baden-württembergischen Bildungsplans auf. Weiterlesen


EAK Baden-Württemberg: „Sorgen von Lehrern und Eltern ernst nehmen“

Pressemitteilung EAK Baden-Württemberg: Die Landesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Baden-Württemberg, Sabine Kurtz MdL, fordert die grün-rote Landesregierung auf, die Bedenken und Befürchtungen von Eltern und Lehrern hinsichtlich der Bildungsplanreform ernst zu nehmen.  Weiterlesen


Die Skandalisierung geht weiter – die Substanzlosigkeit bleibt

Pressemitteilung der Petitionsinitiative zum Bildungsplan: Nach der Demo für alle am 19.10.2014 und den Verbalattacken gegen den Chef des Philologen-Verbands Bernd Saur wird die argumentative Sprachlosigkeit von Kultusminister Stoch immer offensichtlicher. Angesichts der Hinweise, dass die „Sexualpädagogik der Vielfalt“ faktisch in Kauf nimmt, Schamgrenzen von Kindern quasi bedenkenlos zu verletzen, stellt die Regierungskoalition jetzt „auf Durchzug“. Es gilt: „Augen zu und durch!“  Weiterlesen


1 Kommentar

Stoch (SPD) erhält Auszeichnung »Rosa Detlef«

Foto: Ra Boe / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0 (Ausschnitt)

Andreas Stoch erhält den Preis »Rosa Detlef«. Damit wird der baden-württembergische Kultusminister für sein Engagement für den »Bildungsplan« ausgezeichnet, der das Ländle spaltet.  Weiterlesen