Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

5. Station: Köln

1 Kommentar

Mit über 3stündiger Verzögerung startete eben unsere Kundgebung vor dem Kölner Dom. Linksbunte mit SPD-Unterstützung haben eindrücklich gezeigt, was sie von Meinungsfreiheit und demokratischen Grundrechten halten. Es wird blockiert, gebrüllt, geschrien, gehasst… Wer jetzt nicht aufsteht und Flagge zeigt, darf sich morgen nicht wundern, wenn auch seine Meinung niedergeschrien und verboten wird.

One thought on “5. Station: Köln

  1. Warum genau möchten Sie denn, dass das Eherecht für Homosexuelle wieder abgeschafft wird?

    Auf dem Platz waren übrigens auch einige gleichgeschlechtliche Paare mit ihren Kindern anwesend. Können Sie nicht nachvollziehen, dass es für diese Menschen extrem verletztend und beängstigend ist, wenn Sie sich da hinstellen und sagen: „sie sind keine Familie!“?