Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


1 Kommentar

Wir haben für Sie demonstriert: Würzburg-Aktion und Studiogespräch „Familie geht vor!“

Wir waren mit jungen familienbegeisterten Aktivisten vom Bündnis #Familiegehtvor in Würzburg und haben unsere Netz-Demo-Forderungen stellvertretend für Sie und tausende Familien kraftvoll und farbenfroh auf die Straße gebracht:  Politikwende jetzt – Familie geht vor! 

Weiterlesen


4 Kommentare

Vorbereitung zum Kindesmissbrauch: Wie Ämter Pädophilen zuarbeiten

„Die Erziehung zur Demokratie beginnt beim Naseputzen in der Kita“, titelte jüngst die Süddeutsche Zeitung. Sie bezog sich auf die Vorstellung eines Buches zur „Demokratiepädagogik in Kindertageseinrichtungen“, das anlässlich des 30. Jahrestages der UN-Kinderrechtskonvention vorgestellt wurde.

Weiterlesen


1 Kommentar

„Kentler-Experiment“: Neue Studie offenbart mächtiges Pädophilen-Netzwerk

Die Abgründe des pädosexuellen „Kentler-Experiments“ sind noch viel tiefer als angenommen: Eine neue Studie der Universität Hildesheim stellt fest, dass allein im Fall des berüchtigten Pflegevaters Fritz H. den Berliner Jugendämtern genug Hinweise vorgelegen hätten, um die Pflegestelle zu schließen. Obwohl sich mehr als 50 Fachkräfte mit Fritz H. beschäftigt hätten, sei nichts geschehen.

Weiterlesen


Der Wohlstand der Nationen beruht auf der Gesundheit der Familien

Foto: Freepik (Ausschnitt)

Familie, Kirche, Schule: Dies sind die drei wesentlichen Institutionen, die den Menschen for­men, und so kommt es nicht von ungefähr, dass sie die besten – auch wirtschaftlichen und politischen – Ergebnisse erzielen, wenn sie Hand in Hand zusammenwirken. Ein Essay von Patrick Fagan.

Weiterlesen


Die Angst vor der Retraditionalisierung

Foto: Freepik (Ausschnitt)

Sabine Menkens schreibt in ihrem Artikel vom 5. Mai 2020 in DIE WELT über neue und doch sehr alte Geschlechterrollen, die „dank“ Corona aufbrechen und ganz offensichtlich Angst auslösen. Ich frage mich, warum eine Gesellschaft Angst haben soll, sobald Mütter sich um ihre Kinder kümmern? Ein Beitrag von Romy Richter, Nestbau e.V.

Weiterlesen


3 Kommentare

Zur Ware degradiert: Video zeigt Schrecken der Leihmutterschaft

Die Szenen im Video sind herzzerreißend: Dicht aneinander gereiht liegen schreiende Säuglinge in ihren kleinen Bettchen in einem Hotelzimmer in Kiew. Pflegerinnen mit Schutzmasken (!) versuchen, die Kinder zu beruhigen. Als Betrachter fragt man sich besorgt: Wo stecken die Eltern?

Weiterlesen